29 bevor 30

30!!! Oh Gott… Wie das klingt. Gestern war man noch süße 18 und nun rückt die nächste Null mit ganz großen Schritten an. Oh je… Aber noch habe ich ja ein wenig Zeit. ;-) Daher habe ich mir in diesem Jahr auch wieder ein paar Dinge vorgenommen, die ich vor meinem 30. Geburtstag gemacht haben möchte. Diesmal sind es, wie die Überschrift schon sagt 29.
29 Dinge wofür ich mir bewusst Zeit nehmen möchte. Dinge, die ich schon so lange mal machen wollte. Dinge, für die man sich viel mehr Zeit nehmen sollte. Wollt ihr wissen, was das für Dinge sind?

Tadaaaa:

#1 schwarze Pumps kaufen
#2 etwas aus Holz machen
#3 etwas vergolden
#4 etwas wohltätiges machen
#5 eine Karte nähen
#6 einen VHS-Kurs besuchen
#7 etwas mit Blumen werkeln
#8 einen Rundflug über Hamburg machen

#9 jeden Monat einen „Zeit nur für mich Tag“ machen
#10 neue Kissenhüllen nähen
#11 etwas unvernünftiges machen
#12 einen Braten machen
#13 einen anderen Menschen glücklich machen
#14 eine Stadt besuchen, wo ich noch nie war
#15 einen Freizeitpark besuchen
#16 einen Tag am Meer verbringen
#17 mindestens einen Mutter-Tochter-Tag machen
#18 mal wieder etwas zeichnen/malen
#19 einen Wochenendtrip
#20 ein Kleidungsstück selbst herstellen
#21 eine Lampe selbst gestalten
#22 einen Spieleabend mit Freunden machen
#23 auf einem Flohmarkt alte Sachen verkaufen
#24 Fotoalbum vom Amerika-Urlaub erstellen
#25 meinen Dawanda-Shop auffüllen
#26 endlich mal wieder Sport machen
#27 einen Geburtstagskalender basteln
#28 jeden Monat ein „echtes Date“ mit meiner besseren Hälfte
#29 das Planetarium besuchen

Wenn ihr schon länger meinen Blog besucht, kommen euch die ersten 8 Sachen bestimmt bekannt vor. Ja, das sind Dinge, die ich mir letztes Jahr schon vorgenommen habe, die ich aber leider nicht umgesetzt habe. Neues Jahr, neuer Versuch. ;)
Ein paar Sachen habe ich auch schon im letzten Jahr gehabt und erfüllt, aber trotzdem sind sie wieder dabei. Denn einen Menschen glücklich machen oder etwas unvernünftiges tun, sollte man doch viel öfter im Leben, oder?
Dieses Mal habe ich mir auch endlich mal mein Project Life Album hervorgeholt und es schon für die ersten Dinge vorbereitet:


Cool, oder? Ich freue mich jetzt schon darauf jede einzelne Seite zu befüllen. :-D
Wie ist es mit euch? Habt ihr auch Dinge, die auf eurer To-Do-Liste stehen und ihr euch nie dafür die Zeit nehmt?

One comment

  1. Susanne Späth says:

    Hallo Daniela,

    das ist ja mal eine coole Idee! Mein Geburtstag ist vor kurzem erst gewesen und da bietet es sich gleich an eine Liste fürs kommende Jahr zu schreiben. Vielen lieben Dank fürs teilen!

    Liebe Grüße
    Susanne

Ich freue mich auf deinen Kommentar :-D