Kleine Sonntags-Bastelei

Hallo ihr Lieben,heute gibt es endlich mal wieder etwas von mir zu sehen. Ich habe während meine Hochzeitsphase das Basteln ja auch nicht ganz sein lassen können und habe bei einem Stempeltechnikbuch mitgemacht. So habe ich eine Stempeltechnik 55 mal gebastelt und mit anderen getauscht. So ist ein kunterbuntes Buch mit all möglichen Stempeltechniken zusammen gekommen. Leider bin ich selber auch noch nicht dazu gekommen, die ganzen Sachen auszuprobieren. Daher habe ich mir vorgenommen jeden Sonntag eine Techniknach zu basteln und euch hier vorzustellen. Mal sehen ob das klappt. ;-)

Heute gibt es also als erste Technik für euch: Die Bokeh-Technik von Kerstin Cornils

So sehen die Teile ihrer gestalteten Seite aus:

Die Bokeh-Technik habe ich auch schon mal gemacht, aber ich wollte sie euch trotzdem auch noch einmal genauer zeigen. Ihr braucht dafür nur ein paar kleine Kosmetik-Schwämmchen, 2-3 Stempelfarben, das Craftweiß Stempelkissen und ein Fingerschwämmchen in weiß.
Tupft mit dem Schwämmchen in das Stempelkissen und wischt nun in Kreisen über euer Papier. Wiederholt dies mit allen Farben, so dass der Kartenuntergrund vollflächig ausgefüllt ist. Nun braucht ihr nur noch weiße Kreise auftragen mit dem Fingerschwämmchen. Ganz einfach oder?

Und hier ist mein fertiges Ergebnis:
Karte

 

Danke liebe Kerstin für die Anleitung. ;-)

Ich wünsche euch einen schönen Start in die neue Woche. :-D

Ich freue mich auf deinen Kommentar :-D