Kleine Sonntags-Bastelei

Hallo ihr Lieben,

hattet ihr einen schönen Sonntag? Ich auf jeden Fall. Ausschlafen, gemütlich Frühstücken, ein wenig über den Flohmarkt stöbern (auf dem ich endlich eine alte Milchkanne für den Eingangsbereich gefunden habe
*freu* :-D ), über einen Kunsthandwerkermarkt schlendern und Kaffeetrinken mit Freunden. Ein perfekter Sonntag also.
Zu guter letzt habe ich heute Abend noch einmal meinen Stand für die Glinde Kreativ zur Probe aufgebaut. Den zeige ich euch heute aber nicht. Schließlich sollt ihr mich ja noch in Glinde besuchen kommen. ;-)

So nun aber zu meinem kleinen Sonntags-Trick. Ich bin beim Basteln am Freitag an ein kleines Problemchen gestoßen. Ich wollte meine Karte mit dem Prägefolder prägen. Aber leider passt eine C6 Karte nicht mittig in den Prägefolder:

Dafür musste ich mir einen Trick überlegen. Kurz nachgedacht habe ich mich an einen Tipp einer Kollegin erinnert. Dazu schneidet ihr den Prägefolder an der oberen Kante auseinander. Ja, das kostet ein wenig Überwindung aber es lohnt sich. :-) Jetzt klebt ihr den Prägefolder einfach mit Washi-Tape an der langen Seite wieder zusammen:

Jetzt kannst du die Karte mittig einlegen und perfekt prägen. :-D

Und hier das Ergebnis:

Ich freue mich auf deinen Kommentar :-D