Kleine Sonntags-Bastelei

Wie jeden Montag frage ich mich: Wo ist bloß das Wochenende geblieben?
Überstunden, shoppen, Tanzkurs, Wohnungsputz und meinen ersten Workshop für 13 Teilnehmern am kommenden Samstag vorbereitet. Alles in allem also sehr erfolgreich. Nur wie immer zu kurz ;-)
Die Workshop-Projekte kann ich euch leider noch nicht zeigen. Wer weiß, wer hier alles so luschert ;-) Schließlich soll es ja für die Teilnehmer eine Überraschung sein. Aber ihr dürft auf jeden Fall schon gespannt sein. Ich werde am Sonntag davon berichten.
Als kleine Sonntags-Bastelei habe ich heute für euch ein kleines Vokabelheft. Eine Arbeitskollegin beginnt einen Spanisch-Kurs und so konnte ich es mir nicht nehmen lassen, ihr ein kleines Vokabelheft zu basteln… Süß oder?
Das war ein ganz schön großes gefriemel die Buchstaben-Stempel zusammen zu bauen. Aber ich finde es hat sich gelohnt. Da ich mir das deutsche Set bestellt hatte, habe ich mir einfach aus dem weg geschnittenen Resten des Stempelgummis noch ein “Accent” (diese komischen kleinen Striche über den Buchstaben) gebastelt. Not macht eben erfinderisch. :-D

Verwendete Stampin’ Up! Materialien
Papier: Savanne, Designerpapier Sonne. Regen, Fantasie (Frühlings-Mini-Katalog)
Stempelfarbe: Oceanblau, Craft weiß
Stempelset: Frühlingsgefühle aus der Sale-A-Bration und das Simply Serif Mini Alphabet
Stanze: Briefmarke, Quadrat, Kreis aus dem Itty Bitty Stanzpaket
Sonstiges: Designerklammern zum Selbstgestalten, Leinenfaden

Ich freue mich auf deinen Kommentar :-D