Kleine Sonntags-Bastelei

Habt ihr euch eigentlich schon das tolle Papier aus der Sale-a-Bration gesichert? Ich bin ja wirklich begeistert, wie vielfälltig man das Papier einfärben kann. Heute habe ich mal ein wenig für euch getüftelt. Wollt ihr mal sehen was dabei heraus gekommen ist?

Auf diesen 5 Wegen habe ich das Papier eingefärbt:

Nachfüller
Hierfür nehmt ihr euch ein Babyfeuchttuch und macht einen Spritzer Nachfüller darauf. Dann einfach über das Papier wischen.

Wassertankpinsel
Einfach wie beim Colorieren ein wenig Farbe in den Deckel eures Stempelkissens drücken, die Farbe mit dem Pinsel aufnehmen und über das Papier streichen.

Fingerschwämmchen
Mit dem Schwämmchen Farbe aufnehmen und auf das Papier wischen oder tupfen.

Stempel
Am besten eignen sich hierfür vollflächige oder große Stempel. Einfach wie gewohnt aufstempeln. Ihr müsst nur danach vorsichtig ein Küchenkrepp auf euer Papier drücken. Nicht wischen, sonst verwischt euch euer Motiv und das wäre schade. ;-)

Stempelkissen
Hier habe ich einfach das Stempelkissen ein paar mal auf das Papier gedrückt. Ist auf Dauer aber wahrscheinlich nicht so gut für das Kissen. :-P

Dann könnte man auch noch mit einer Walze über das Papier rollen oder mit Nachfüller und einem Spritzer die Farbe auf das Papier spritzen. Wisst ihr auch noch etwas, wie man das Papier einfärben kann? Ich freue mich sehr über Tipps von euch. :-D

Wer sich noch schnell das tolle Papier gratis sichern möchte hat nur noch bis zum 31.3. die Gelegenheit dazu. Danach gibt es das Papier nicht mehr. Morgen schicke ich meine vorletzte Sammelbestellung in der Sale-a-Bration ab. Wenn du noch etwas brauchst, dann sag mir einfach schnell Bescheid.

Habt einen schönen Start in die Woche. :-D

Ich freue mich auf deinen Kommentar :-D