Kleinen Sonntags-Bastelei

Ich weiß, heute bin ich ganz schön spät dran. Aber wenn die Sonne ausnahmsweise mal scheint, muss man das auch mal ausnutzen, oder? ;-)
Dafür habe ich heute wieder einen tollen Stanztrick für euch. Unzwar könnt ihr mit Hilfe der Framelits Rahmen-Kollektion diese schönen Karten zaubern:

Ihr braucht dafür einfach einen Cardstock-Streifen in der Größe von 27 x 13 cm. Dieses Stück falzt du einfach bei 6,5 und 19,5 cm. Die beiden gefalzten Linien knicken und zusammenfalten. Dieses Stück legst du nun mit dem größten Framelit in deine Big-Shot und nudelst es durch:

Deine Karte ist dann schon so gut wie fertig. Du brauchst sie jetzt nur noch zu verzieren. Ich habe dafür mit dem 2. größten Framelit ein Stück Designerpapier ausgestenzt und mit den 2 kleinsten Framelits kannst du ein “Textmedaillon”erstellen. Alles zusammenkleben und fertig. :-D

Hier noch einmal die geöffnetet Ansicht:

Viel Spaß beim nachbasteln :-D

Ich freue mich auf deinen Kommentar :-D